Verursacht die Verpackung von Lebensmitteln Unfruchtbarkeit, Diabetes und Asthma?

Artikel von Mike Geary - Diplomierter Ernährungsspezialist, Diplomierter Personal Trainer 
Autor - Die Wahrheit über Bauchmuskeln
und die Top 101 Anti-Aging Lebensmittel


Lebensmittel, die eingeschweisst, in Plastik oder Kunststoff abgepackt sind, können "Weichmacher" enthalten und damit Gesundheitsschäden verursachen. Weichmacher stehen in Verdacht Männer unfruchtbar zu machen, aber auch Krankheiten wie Diabetes, Asthma und Atemwegserkrankungen zu fördern.

Ein Test der NDR Sendung "Der große Küchen Check" hat ergeben, das 40% der untersuchten Lebensmittel den Weichmacher DEHP enthielten.

Das folgende Video zeigt wichtige Fakten zu diesem Thema und wie Sie sich davor schützen können:

 

   

Weiter Artikel zu diesem Thema:

Wird Ihr Bauchfett durch verborgene Chemikalien in Lebensmittelkonserven und Wasserflaschen vermehrt?

Gesundheitswarnung: Kann ein Handy, das Sie regelmäßig in der Tasche tragen, eine Gefahr bedeuten für Ihre _____?

 

 

3 Gemüse, die Chemikale und Bauchfett bekämpfen

Artikel hier lesen >>

 

 



Möchten Sie mehr Artikel wie diesen? Wenn Sie noch nicht auf meinem kostenlosen Newsletter Verteiler sind, schreiben Sie sich unten ein, um alle meine wöchentlichen Fettverbrennungs-Rezepte, ungewöhnlichen Workouts, Motivations-Tipps und mehr kostenlos auf Ihre Email Adresse zu erhalten:

 

 

 

 

 

Impressum     AGBs      Privacy    Kontakt     Fettverbrenner Lebensmittel    

Copyright © 2008-2013    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten